• IMG_3176.jpg
  • IMG_7175.jpg
  • IMG_7199.jpg
  • IMG_7135.jpg
  • IMG_3209.jpg
  • IMG_6128.jpg
  • IMG_8701.jpg
  • 0P5A2678.jpg
  • IMG_6552.jpg
  • 20170628_123356.jpg
  • IMG_3217.jpg
  • IMG_5714.jpg
  • IMG_9113.jpg
  • IMG_3375.jpg
  • IMG_4542.jpg
  • FF_Donnerskirchen_GP_0020.jpg
  • IMG_6465.jpg
  • IMG_4571.jpg
  • IMG_2030.jpg
  • IMG_5761.jpg

Silvester und Feuerwerkskörper

Durch falsche Gefahreneinschätzung und unsachgemäßen Umgang mit Feuerwerkskörpern ereignen sich jedes Jahr viele Unglücksfälle. Oftmals bleibt es nicht nur ein paar Narben. Verlorenes Augenlicht, beschädigte Trommelfelle und durch Verbrennungen entstellte Gesichtspartien sind alljährlich zu beklagen. Brände, verursacht durch Leichtsinn und mangelnde Sorgfalt beim Abbrennen von Feuerwerkskörpern, richten jährlich Schäden in Millionenhöhe an.

Wir dürfen Sie daher auf die Sicherheitstipps des Österreichischen Bundesfeuerverbandes hinweisen und ersuchen gleichermaßen, zur Gewährleistung der Sicherheit für Sie und Ihr Umfeld, diese auch einzuhalten.

Sicherheitstipps des ÖBFV für Silvester

Brandaktuelle Beiträge

Unwetterwarnungen